Es braucht nicht viel um Lightning Downloads zu unterstützen

  • VOTE für uns bei RaidRush
    Kauft oder verlängert Euren Premium Account über einen der folgenden Links, Euch entstehen KEINE zusätzlichen Kosten aber Ihr unterstützt dadurch Lightning Downloads!
    Oder eben per BTC / PayPal

    Uploaded.net DropAPK VOTE @ RaidRush DropAPK Bitcoin Donation

Heftroman Science Fiction Perry Rhodan ab 3078

RupertBaer

Misanthrop ohne Bringschuld
Teammitglied
Administrator
Mitglied seit
17 Januar 2020
Beiträge
5.126
Punkte
743
Ort
上都
Website
myldl.biz
In einer Milchstraße, in der man die Cairanische Epoche ausgerufen hat und in der Fakten nichts mehr gelten, sucht Perry Rhodan nach der Welt, auf der er geboren worden ist. Unter anderem deshalb ist er mit der RAS TSCHUBAI, einem riesigen Raumschiff, in die ferne Galaxis Ancaisin gereist.

German | epub | 735k | Filehorst

 
  • Like
Reaktionen: 1 user

RupertBaer

Misanthrop ohne Bringschuld
Teammitglied
Administrator
Mitglied seit
17 Januar 2020
Beiträge
5.126
Punkte
743
Ort
上都
Website
myldl.biz

Mehr als 3000 Jahre in der Zukunft: Längst verstehen sich die Menschen als Terraner, die ihre Erde und das Sonnensystem hinter sich gelassen haben. In der Unendlichkeit des Alls treffen sie auf Außerirdische aller Art. Ihre Nachkommen haben Tausende Welten besiedelt, zahlreiche Raumschiffe fliegen bis zu den entlegensten Sternen.
Perry Rhodan ist der Mensch, der von Anfang an mit den Erdbewohnern ins All vorgestoßen ist. Nun steht er vor seiner vielleicht größten Herausforderung: Er wurde vorwärts durch die Zeit katapultiert und findet sich in einem Umfeld, das nicht nur Terra vergessen zu haben scheint, sondern in dem eine sogenannte Datensintflut fast alle historischen Dokumente entwertet hat.
Nachdem er in der fernen Galaxis Ancaisin einen Weg fand, die sogenannte Zerozone zu betreten, konnte er diese durchreisen und erreichte ein Zwillingsuniversum, das mit seinem heimischen das sogenannte Dyoversum bildet. In jener Hälfte des Dyoversums findet er tatsächlich Terra wieder – und viele Sonnen und Planeten, die er kennt. Aber nur wenige haben Zivilisationen hervorgebracht, unter anderem die Topsider.
Perry Rhodan gelingt es, einen drohenden Krieg zwischen Menschen und Topsidern zu verhindern. Aber wie soll er Terra nach Hause führen? Und … werden die Menschen ihm dabei tatsächlich folgen? Einen Teil der Antworten erhofft er sich auf PLUTO …

German | epub | 607k | 1fichier

 
  • Like
Reaktionen: 1 users

RupertBaer

Misanthrop ohne Bringschuld
Teammitglied
Administrator
Mitglied seit
17 Januar 2020
Beiträge
5.126
Punkte
743
Ort
上都
Website
myldl.biz

Mehr als 3000 Jahre in der Zukunft: Längst verstehen sich die Menschen als Terraner, die ihre Erde und das Sonnensystem hinter sich gelassen haben. In der Unendlichkeit des Alls treffen sie auf Außerirdische aller Art. Ihre Nachkommen haben Tausende Welten besiedelt, zahlreiche Raumschiffe fliegen bis zu den entlegensten Sternen.
Perry Rhodan ist der Mensch, der von Anfang an mit den Erdbewohnern ins All vorgestoßen ist. Nun steht er vor seiner vielleicht größten Herausforderung: Er wurde vorwärts durch die Zeit katapultiert und findet sich in einem Umfeld, das nicht nur Terra vergessen zu haben scheint, sondern in dem eine sogenannte Datensintflut fast alle historischen Dokumente entwertet hat.
Nachdem er in der fernen Galaxis Ancaisin einen Weg fand, die sogenannte Zerozone zu betreten, konnte er diese durchreisen und erreichte ein Zwillingsuniversum, das mit seinem heimischen das sogenannte Dyoversum bildet. In jener Hälfte des Dyoversums findet er tatsächlich Terra wieder – und viele Sonnen und Planeten, die er kennt. Aber nur wenige haben Zivilisationen hervorgebracht, unter anderem die Topsider.
Perry Rhodan gelingt es, ein Bündnis zwischen Menschen und Topsidern zu schmieden. Eine erste Bewährungsprobe durchläuft diese Orion-Allianz mit der Tastung – einem rätselhaften, aber nicht eindeutig feindseligen Vorgang, der sich in einem Rhythmus von über eineinhalb Jahrhunderten wiederholt. Wer ist dafür verantwortlich? Die Suche nach Antworten führt auf den Planeten STERNFINDER

German | epub | 2,4 MB | Filehorst

 
  • Like
Reaktionen: 2 users

RupertBaer

Misanthrop ohne Bringschuld
Teammitglied
Administrator
Mitglied seit
17 Januar 2020
Beiträge
5.126
Punkte
743
Ort
上都
Website
myldl.biz

Perry Rhodan gelingt es, ein Bündnis zwischen Menschen und Topsidern zu schmieden. Eine erste Bewährungsprobe durchläuft diese Orion-Allianz mit der Tastung – einem rätselhaften, aber nicht eindeutig feindseligen Vorgang, der sich in einem Rhythmus von über eineinhalb Jahrhunderten wiederholt. Dafür verantwortlich sind wahrscheinlich die geheimnisvollen Staubfürsten, und deren Fährte lockt Perry Rhodan nach HORROR…

German | epub | 792 KB | Filehorst

 
  • Like
Reaktionen: 1 user

RupertBaer

Misanthrop ohne Bringschuld
Teammitglied
Administrator
Mitglied seit
17 Januar 2020
Beiträge
5.126
Punkte
743
Ort
上都
Website
myldl.biz

Für die Menschen einer fernen Zukunft ist die Erde nicht mehr der »kleine blaue Planet«, von dem aus sie ins All aufgebrochen sind. Sie verstehen sich – nach der lateinischen Bezeichnung ihrer Ursprungswelt – als Terraner, obwohl sie auf Tausenden Welten siedeln. Doch Terra selbst ist verschwunden, die Heimatwelt der Menschen gilt als Mythos.
In einer Milchstraße, in der man die Cairanische Epoche ausgerufen hat und in der Fakten nichts mehr gelten, sucht Perry Rhodan nach der Welt, auf der er geboren worden ist. Unter anderem deshalb ist er mit der RAS TSCHUBAI, einem riesigen Raumschiff, in die ferne Galaxis Ancaisin gereist.
Im Jahr 2046 Neuer Galaktischer Zeitrechnung – es entspräche dem Jahr 5633 nach Christus – gibt es endlich eine klare Spur: Sie führt in die sogenannte Zerozone, hinter der sich, so hofft man, die Erde und der Mond verbergen. Perry Rhodan landet in einem ungewöhnlichen Kosmos, wo neue Herausforderungen auf ihn warten …

German | epub | 1,09 MB | Filehorst

 
  • Like
Reaktionen: 1 user

RupertBaer

Misanthrop ohne Bringschuld
Teammitglied
Administrator
Mitglied seit
17 Januar 2020
Beiträge
5.126
Punkte
743
Ort
上都
Website
myldl.biz

Mehr als 3000 Jahre in der Zukunft: Längst verstehen sich die Menschen als Terraner. Mit ihren Raumschiffen sind sie in die Tiefen des Universums vorgestoßen und dabei immer wieder außerirdischen Lebensformen begegnet; ihre Nachkommen haben Tausende von Planeten besiedelt und sich den neuen Umwelten angepasst.
Perry Rhodan ist der Mensch, der den Terranern diesen Weg zu den Sternen eröffnet und sie seitdem begleitet hat. Nun steht er vor einer seiner größten Herausforderungen: Er wurde mit seinem Raumschiff, der RAS TSCHUBAI, vorwärts durch die Zeit in eine Epoche katapultiert, in der Terra und Luna verloren und vergessen zu sein scheinen.
Mittlerweile hat er in einem Zwilling unseres Universums die beiden Himmelskörper wiederentdeckt. Nun muss er nur noch einen Weg finden, sie zurückzubringen. Die Staubfürsten sind ihm dabei eine große Hilfe.

Im heimischen Universum spitzt sich die Lage derweil dramatisch zu: Die Cairaner treiben ihr Trajekt massiv voran, zu dessen Erfüllung Atlan und die Bleisphäre eine besondere Rolle spielen. Um die Kontrolle zu behalten, haben sie ihr Sternenrad in den Kugelsternhaufen M 13 befördert – und sie haben einen Trumpf in der Hand: DAS ATLAN-UPDATE …

German | epub | 458 KB | 1fichier

Bitte Anmelden oder Registrieren um die beinhalteten URLs anzuzeigen
 
  • Like
Reaktionen: 1 users

RupertBaer

Misanthrop ohne Bringschuld
Teammitglied
Administrator
Mitglied seit
17 Januar 2020
Beiträge
5.126
Punkte
743
Ort
上都
Website
myldl.biz

... Sie statten Rhodan mit einem Staubkonzess aus, der ihm die Aktivierung einer Maschine erlaubt, die den Rücktransfer von Erde und Mond bewirken kann.
Aber diese Maschinerie ist im Inneren Terras verborgen. Rhodans Weg führt nun durch die ERDKRUSTE …

German | epub | 853 KB | 1fichier

Bitte Anmelden oder Registrieren um die beinhalteten URLs anzuzeigen
 
  • Like
Reaktionen: 1 users

RupertBaer

Misanthrop ohne Bringschuld
Teammitglied
Administrator
Mitglied seit
17 Januar 2020
Beiträge
5.126
Punkte
743
Ort
上都
Website
myldl.biz

Ein Teil der Menschheit entscheidet sich, im zweiten Zweig des Dyoversums zu bleiben; Atlans alter Vertrauter Rico schließt sich ihnen an. Alle anderen aber zieht es zurück ins heimatliche Solsystem. Eine besondere Rolle bei dem nun folgenden Transfer spielt das Mondgehirn NATHAN …

German | epub | 565 KB | 1fichier

 
  • Like
Reaktionen: 1 user

RupertBaer

Misanthrop ohne Bringschuld
Teammitglied
Administrator
Mitglied seit
17 Januar 2020
Beiträge
5.126
Punkte
743
Ort
上都
Website
myldl.biz

Mittlerweile hat er in einem Zwilling unseres Universums die beiden Himmelskörper wiederentdeckt und es mithilfe der Staubfürsten geschafft, sie in den Heimatzweig des „Dyoversums“ zurückzubringen. Aus dem Mythos Terra ist wieder Realität geworden.
Die Rückkehr Terras weckt aber nicht überall Freude: Die Cairaner, die derzeit in der Milchstraße den Ton angeben, hatten Terras Verschwinden einst unter großen Mühen bewerkstelligt, und setzen nun alles daran, die Heimatwelt der Menschen zu eliminieren. Offenbar geht es ihnen dabei aber primär um ihren Fluchtplan vor der Kandidatin Phaatom. Perry Rhodan sucht eine Lösung des Konflikts im HERZ DES LICHTS …

German | epub | 650 KB | 1fichier

 
Oben Unten